"Hohe Qualität und sonst gar nichts"

Die Azienda Agricola PRÀ befindet sich in Monteforte d’Alpone, Provinz Verona, im Herzen des Soavegebiets, in einer der herausragenden Gegenden des gesamten Gebietes.

Hohe Qualität und sonst gar nichts: Das kleine Weingut von Graziano und Sergio Pra gehört zu den wenigen Betrieben im Soave-Gebiet, die sich diesem Motto verschrieben haben.

Graziano und Sergio Pra sind keine Erneuerer. Sie bebauen ihre Weinberge so, wie man es in der Region Soave schon immer gemacht hat. Die Weinstöcke werden als Pergolen gezogen, haben allerdings mit 3500 Stück pro Hektar fast die doppelte Dichte wie bei den meisten Nachbarn. Vorbildlich sind die Mengenbegrenzung durch „grüne Ernte“ und die organische Düngung des Bodens. Das wirkt zwar sehr modern, war aber auf diesem Weingut schon immer üblich.

Elegant und dennoch körperreich, so wie man guten Soave schätzt, ist der Soave Classico des Hauses, von dem pro Jahr gut 120 000 Flaschen produziert werden. Nur etwa ein Zehntel dieser Menge gibt es von dem Lagenwein „Vigneto Monte Grande“.