Die Geschichte der Familie Dufouleur reicht bis Jahr 1596. Es wurde in Nuits-Saint-Georges eine authentische Geburtsurkunde des Gilles Dufouleur gefunden. Über 400 Jahre Familienerfahrung schafft Jahr für Jahr zuverlässige Qualität. Derzeit wird die Verwaltung des Anwesens gemeinsam von Yvan Dufouleur, dem ältesten Sohn von Guy, und seinem Onkel Xavier übernommen. Die Familie Dufouleur verkaufte 2006 den Handel "Dufouleur Père et Fils", um sich wieder auf die Tätigkeit von Domain zu konzentrieren. Tiefsinniger Facettenreichtum aus den kleinsten Parzellen weltberühmter Lagen.