Il Moscato di Nonino Grappa

Kaufen Sie Il Moscato di Nonino Grappa zu super Preisen oder wählen Sie aus verschiedenen Grappasorten.
Produktinformationen "Il Moscato di Nonino Grappa"

Charakteristisches

Grundstoff

Ausgewählte frisch geerntete Trester aus Moscato Trauben aus geeigneten Anbaugebieten.

Alkoholgrad: 41% vol

Fermentation

Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern.

Handwerkliche Destillation

Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organoleptischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten.

Ruhezeit

6 Monate bis ein Jahr, in grossen Behältern aus Edelstahl.

Verkostung

Der Grappa wird in einem tulpenförmig geöffneten Glas bei circa 12° C serviert. Die gereiften Destillate sollten bei Raumtemperatur in Weinbrandschwenkern serviert werden. Vor dem Verkosten sollte er einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener.

Wann man ihn trinkt

Getrunken, genippt, gekostet nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit ist er ein Genuss! Die aromatischen Sorten wie Merlot passen ausgezeichnet zu allen Süßspeisen auf Cremebasis, zu Eis oder in der Menge von einem Esslöffel zu Obstsalat.

In der Küche

Grappa Nonino Monovitigno® kann dem Risotto beigefügt werden, um das Aroma zu verbessern – man kann ein bis zwei Esslöffel hinzufügen sobald der Reis angeröstet ist. Bei der Zubereitung von eher fettem Fleisch kann man nach halber Garzeit einen Esslöffel Grappa hinzufügen.

Der Il Moscato di Nonino Grappa Monovitigno ist ein sanfter und edler Grappa aus der Moscato – Traube. Mit Düften nach Rosen, Thymian und Vanille zaubert er alle Liebhaber der floralen Düfte. Der Grappa Il Moscato lagert für 6 – 12 Monate in Edelstahltanks.

Wie alle Grappe der Monovitigno Reihe von Nonino, wird auch der Il Moscato stark limitiert hergestellt. Er ist ein hervorragender Digestiv nach dem Essen und passt darüber hinaus zu vielen unterschiedlichen Anlässen des Tages.

Grappa sollte jedoch immer einige Minuten im Glas verweilen, damit er sich entfalten kann und dazu muss er mit ausreichend Sauerstoff in Berührung kommen, bevor man ihn trinkt. Das klassische Grappaglas, welches eine offene Tulpe darstellt, hat die optimalen Bedingungen zur vollen Entfaltung aller Aromen.

Die New York Times schrieb 1997 über die Distellerie Nonino „…über Jahrzehnte hinweg war der Grappa nichts weiter als eine günstige, transportierbare Form einer inneren Heizung, der bäuerlichen Bevölkerung Norditaliens… Bei italienischen Kennern und im Ausland wurde er indes verachtet.

Aber das war bevor die Distellerie Nonino aus Percoto Grappa herstellte…“

Länder: Italien
Weintyp: Grappa
Nonino

Nonino Distillatori, Via Aquileia 104, Fr. Percoto 33050, Pavia di Udine, Italien

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.